Wochenend-Workshop: Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Workshop ganzheitliche Geburtsvorbereitung Berlin

Ich freue mich so unglaublich! Denn im Januar werde ich — so Corona-Maßnahmen es nicht verhindern — das erste Mal einen Live-Workshop zum Schreiben von Geburtsgeschichten geben. In diesem Beitrag stelle ich dir den Wochenendworkshop vor, der am 23. und 24. Januar 2021 in Berlin stattfinden wird.

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung: Ein ganzes Wochenende

Natürlich ist ein Wochenende viel zu kurz, um sich angemessen auf eine anstehende Geburt vorzubereiten. Er kann aber ein guter Anstoß sein, um danach weiter zu machen. Und genau einen solchen Anstoß möchten Navina Salomon und ich geben.

Workshopinhalte

Zwei Tage lang widmen wir uns dir, deiner Schwangerschaft und bevorstehenden Geburt. Wir kombinieren Wissen mit Vertrauen, lösen Ängste und schaffen eine positive Gemeinschaft.

Aufarbeitung bisheriger Geburten
Schwangerschaftsvorsorge selber übernehmen
Wissen rund um deine Physiologie und Biochemie
Eingenverantwortliche Geburt
Ängste Lösen
Schwangerschaftstagebuch und Geburtsgeschichten
aufschreiben
Parnterschaft
Sport und Yoga inTheorie & Praxis
Bürokratie
Das Wochenbett: Bedürfnisorientierte Erziehung,
Stillen, Familienleben

Workshopleiterinnen

Navina ist freie Doula, Mutter von sieben Kindern und Herausgeberin des Magazins Adelene.

Katharina ist Autorin von Geburtsgeschichten und des Ratgebers Der Kompetente Hausgeburtsvater. Sie ist Mutter von vier Kindern.

Mehr zu uns erfahrt ihr unten im Text.

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung: Ort, Zeit, Kosten

ACHTUNG! Termin wurde wegen der aktuellen Coronaverordnung abgesagt. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin. Alle Infos erhältst du im Newsletter oder dem Telegram-Kanal.

Datum: Samstag, 23. und Sonntag, 24. Januar 2021
Uhrzeit: 9.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Seminarraum Berlin-Mitte, Scharnhorststraße 28/29, 10115 Berlin

Kosten: Der Unkostenbeitrag liegt bei 80 € für Schwangere und 20 € für erwachsene Begleitpersonen.

Fragen zum Workshop-Wochenende „Ganzheitliche Geburtsvorbereitung“

An dieser Stelle veröffentliche ich die Antworten zu den Fragen, die immer wieder zum Kurs gestellt werden. Falls deine Frage noch nicht beantwortet ist, schreib mir einfach eine Mail an ichgebaere@gmail.com oder nutze die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Kann ich bestimmte Inhalte auch einzeln buchen?

Leider würde uns die Buchungsverwaltung für einzelne Kursteile überlasten. Deshalb bieten wir das Wochenende nur als Komplettpaket an. Wenn du dich nur für einen Teil interessierst, kontaktiere uns. Wir schauen, was wir tun können.

Solltet ihr Geburtsvorbereitung nicht lieber Hebammen überlassen?

In manchen Apsketen überscheiden sich unsere Kursinhalte mit denen von hebammengeleiteten Geburtsvorbereitungskursen. Andere Aspekte kommen in solchen Kursen nicht vor. Nicht für jede Frau ist ein hebammengeleiteter Kurs passend. Nicht für jede Frau ist unser Kurs passend.

Für manche Frauen mag unser Workshop den hebammengeleiteten Geburtsvorbereitungskurs ersetzen. Für andere Frauen mag er ihn ergänzen.

Wir vermitteln das Wissen, das wir uns über Jahre angeeignet haben. Zertifikate dafür haben wir keine. Wenn es euch darum geht, seid ihr bei uns falsch.

Wenn es euch dagegen darum geht, selber die Verantwortung für eure bevorstehende Geburt zu übernehmen, seid ihr bei uns richtig.

Wie sind die Corona-Vorschriften?

Der Raum ist groß und wir halten die Abstandsregeln ein. Wenn die Verordnung es zulässt, sind wir bereit.

Was passiert, wenn das Wochenende wegen Corona abgesagt wird?

Das ist mit dem Termin im Januar nun passiert. In diesem Fall erstatten wir die Teilnahmegebühr. Ob wir unsere Raumgebühr ebenfalls zurückerhalten, wissen wir noch nicht. Wir wollen den Workshop später gerne nachholen, wissen aber, dass dann manche Teilnehmer*innen vielleicht schon nicht mehr schwanger sind. Deshalb bieten wir die Erstattung der Teilnahmegebühr an.

Kann ich den Workshop über die Krankenkasse abrechnen?

Nein, das kannst du nicht. Einerseits ist das schade, weil es uns natürlich lieb wäre, möglichst viele Menschen zu erreichen. Andererseits ist das aber auch ganz gut so, denn so stellen wir sicher, dass wir nur Menschen dabei haben, die bereit sind, sich einzubringen — zeitlich, finanziell, gedanklich und körperlich.

An wen genau richtet sich der Kurs?

Ob du bereits geboren hast oder dich auf deine erste Geburtserfahrung vorbereitest, ob du eine außerklinische Geburt oder einen Kaiserschnitt planst, ob du Angst vor der Geburt hast oder ihr mit Vorfreude begegnest: All das ist irrelevant. Wichtig ist nur eines: Unser Workshop richtet sich an Frauen, die bereit sind, für ihr Handeln selber die Verantwortung zu übernehmen.

Wer ist Navina Salomon?

Navina ist Erziehungs- (Dipl.) und Bildungswissenschaftlerin, Tanz- und Bewegungspädagogin, Paarinterventionsarbeiterin nach Dr. Schnarch, Doula und Mutter von sieben Kindern.

Kompetenz und Qualität entsteht meines Erachtens aus Wissen, Fakten, historischer Betrachtung und ständigem Lernen im puren Lebenskontext der Gegebenheiten. Meine eigenen unglaublich tollen Geburtserfahrungen sind nicht die Regel, musste ich bedauerlicherweise feststellen. Als Visionärin steht für mich an oberster Stelle: Sei selbst der Wandel, den du dir wünschst.

Navina Salomon

Wer ist Katharina Tolle?

Worte schaffen Realität. Über unsere eigene Geschichte schaffen wir unsere Realität. In einer Gesellschaft, in denen Frauen ihre eigenen Geburtserfahrungen oft nur durch die Worte anderer Menschen erfahren, habe ich mir zum Ziel gesetzt, dieses Frauen ihre eigenen Geschichten zurückzugeben. Deshalb schreibe ich Geburtsgeschichten für diejenigen Frauen, denen die Worte genommen wurden.

Wo erfahre ich mehr über die einzelnen Workshops?

Stell uns deine konkrete Frage unter ichgebaere@gmail.com oder hier in den Kommentaren und wir werden dir antworten.

Gibt es einen Flyer zum Ausdrucken?

Ja, den gibt es. Tada, hier kannst du ihn gern herunterladen und drucken. (Achtung, das Datum stimmt im Flyer nicht. Wir werden einen neuen herausgeben, sobald ein Ersatztermin feststeht.)

Anmeldung zum Workshop-Wochenende

Wenn du am Workshop-Wochenende teilnehmen möchtest, schreibe eine eMail an ichgebaere@gmail.com. Ich antworte auf jede Mail persönlich und beantworte dir auch gerne deine Fragen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.