Meditationen & Denkanstöße

Bild von Stefanie Bruns

Interview mit Stefanie Bruns über Alleingeburten, Geburtsvorbereitung und Selbstbestimmung: „Sicherheit war für mich zu Hause“

Vor ein paar Wochen stand mir Stefanie Bruns für ein Interview zur Verfügung. Den meisten Menschen ist sie bekannt als die Systemikerin oder einer der beiden Köpfe der Online Coaching Akademie bekannt.

Mit mir sprach sie statt über ihr Business über ihre Geburten, ihre Einstellung zu Alleingeburten und ihren Blick auf unser Gesundheitssystem.

Sie erzählt, wie sie ihr erstes Kind im Krankenhaus gebar, und dass diese Erfahrung für sie den Grundstein legte, ihre weiteren Kinder nicht mehr im Krankenhaus zu gebären.

Sie berichtet von einer „halb-geplanten“ Alleingeburt, von einer Geburt in Beckenendlage, und einer Geburt, die so schnell war, dass sie ihren Mann gar nicht mehr geweckt hat.

Stefanie erklärt auch, dass sie sich wünschen würde, dass Frauen selbstbestimmt im Krankenhaus gebären könnten.

Sie empfiehlt Frauen, sich so viel Wissen wie möglich anzueignen.

Aus meiner Sicht zeigt dieses Video eines sehr deutlich: Wenn Frauen Informationen haben und wissen, worum es geht, ist das der erste Schritt hin zu einer selbstbestimmten Geburt — unabhängig vom Geburtsort.

Ich bedanke mich bei Stefanie für ihre Zeit, ihre klare Sprache und ihr Vertrauen in die weibliche Gebärkraft!

Wenn du das Interview lieber hören statt lesen willst, kannst du hier zum Ende des Beitrages springen. Dort ist das Video eingebettet.

* In diesem Beitrag nennt Stefanie Bücher, die sie empfiehlt. Die Links sind Affiliate Links, das heißt: Wenn du über den Link das Buch bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Auf deinen Kaufpreis wirkt sich das nicht aus; Amazon verdient einfach ein bisschen weniger an deinem Kauf und ich dafür auch. Die entsprechenden Links sind mit dem Sternchen(*) gekennzeichnet.

Weiterlesen »Interview mit Stefanie Bruns über Alleingeburten, Geburtsvorbereitung und Selbstbestimmung: „Sicherheit war für mich zu Hause“

McKayla (2/2): Painless Childbirth

McKayla learned from her first birth experience. She was determined to know all she had to know and to trust and believe. It worked out in a wonderful way:

Painfree birth as a result of knowledge and faith
As you read this, I want you to envision this coming true for you. Envision giving birth to your baby and smiling, laughing, and talking with every contraction. I want to give encouragement to all the ladies in the world who are pregnant, want to be pregnant, or even just know anyone who would enjoy this knowledge. I also want to highlight that my first birth was not pain free.

My second baby was surprisingly born on his due date. After my oldest was born I studied birth for 4 more years… I knew pain free birth was possible, I knew it before having my oldest, but I had too much fear and uncertainty for it to be a reality for me at that time even though I wanted it to be.

Weiterlesen »McKayla (2/2): Painless Childbirth