Wahr und falsch [Freitagsfüller]

In Barabaras Freitagsfüller von dieser Woche greife ich meine Erfahrungen mit Fake news auf.

Barabaras Impuls findet ihr hier: https://scrapimpulse.com/2021/02/scrapimpulse-freitagsfueller-613/

 

1.  Karneval ist in diesem Jahr  Kopfsache. Kennt jemand von euch Bücher zu Karneval aus feministischer Sicht?

2.  Ich habe mal wieder gemerkt, dass es nicht unproblematisch ist, sich öffentlich zu Positionieren und Flagge zu zeigen.

3.  Ich habe gerätselt, wie genau ich es anstelle, auf das Problem von Fake news aufmerksam zu machen. Geschafft habe ich es wohl, aber gerade auf Facebook waren die Kommentare nicht nur positiv.

4.  Vielleicht hätte ich tatsächlich mehr auf die Situation ängstlicher Schwangerer eingehen sollen und war ein wenig ignorant?

5.  Der Schnee vor dem Fenster hebt meine Laune beim Schreiben. Diese Woche arbeite ich viel an einem Schwangerschaftstagebuch.

6.   Rauchen, Alkohol und Kaffee reizen mich nicht. Mein Laster ist mein Snack am Abend.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf homeschoolingfrei, morgen habe ich geplant, den Rechner aus und das Handy stumm zu schalten und Sonntag möchte ich die Woche planen. Sie ist jetzt schon arg zugestopft!

2 Gedanken zu „Wahr und falsch [Freitagsfüller]“

  1. Hallo Katharina,

    Fake News… so ein wichtiges Thema!
    Gerade auf Facebook geht es in dieser Hinsicht wirklich wild zu. Ich versuche, Verwandte, Freunde und Bekannte dort auch immer wieder darauf aufmerksam zu machen. Aber es ist oft ein Kampf gegen Windmühlen….

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Mella

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.