Schwanger im Advent: Buchverlosung

Geht es dir zu schnell oder zu langsam oder beides gleichzeitig, wenn du an Weihnachten denkst? In zwei Wochen beginnt schon die Adventszeit und heute stelle ich dir ein Büchlein vor, das dich durch den Advent begleiten kann, falls du gerade schwanger bist. Und das beste: Eines der Exemplare verlose ich sogar!

Schwanger im Advent: Frauengeschichten

Schwanger im Advent ist ein Buch von Nicole Schäufler.

Das Buch begleitet dich auf mehreren Seiten pro Tag während der Schwangerschaft durch den Advent, und zwar mit kleinen Impulsen zum Nachdenken, aber auch zum Umsetzen. Natürlich gibt es Platz für deinen Wunschzettel — besonders für die immateriellen Wünsche. Die Autorin erzählt aber auch so manche Geschichte von starken Frauen, die in unterschiedlichen Kulturen mit der Adventszeit in Verbindung gebracht werden. Von der Schneekönigin und Frau Holle über Maria, die Jesus gebar bis hin zu Barbara und Lucia. Die Geschichten sprengen also durchaus den Rahmen der christlichen Erzählungen.

Wann hast du das letzte Mal gesungen?

Jeden Tag gibt es den Text zu einem Advents- oder Weihnachtslied. Viele kannte ich, manche waren mir unbekannt. In Zeiten von Youtube ist das zum Glück kein Problem mehr. Und so summte ich beim Durchschauen auch mal wieder Lieder, die ich schon lange nicht mehr gesungen habe.

In der Weihnachtsbäckerei und in der Wichtelbastelstube

Ich hatte nicht damit gerechnet, aber es gibt im Buch gleich acht Rezepte und sieben Bastelideen. Besonders hilfreich ist, dass bei Ideen zum Ausschneiden die Rückseite freigelassen wurde, so dass du keine Befürchtung haben musst, etwas zu verpassen. Noch haben wir keine Plätzchen gebacken, aber die Vorfreude ist nach dem Lesen definitiv um Einiges größer!

Bild: Hans

Für wen ist der Adventskalender?

Das Buch Schwanger im Advent richtet sich aus meiner Sicht vor allem an Erstgebärende. Falls du die Hausfrauenrolle ablehnst, kann es sein, dass du dich an ein paar Formulierungen stößt, in denen die Autorin die fürsorgliche Mutter mit der Hausfrau gleichsetzt. Wenn dich das allerdings nicht stört, kann dir der Kalender eine wunderbare Begleitung in der Adventszeit sein — für dich eine Zeit der doppelten Vorfreude.

Die Verlosung

Ich freue mich, ein Exemplar des Adventskalenders Schwanger im Advent zu verlosen! Wenn du mitmachen willst, trag dich einfach in meinen Benachrichtigungsservice zum Geburtsgeschichten-Adventskalender ein. Da erfährst du alles, was du zur Teilnahme wissen musst. Lass dir nicht zu viel Zeit! Damit das Buch noch vor dem 1. Dezember ankommt, findet die Verlosung am 24. November statt.

Übrigens erhältst du damit auch die Möglichkeit, an meinen anderen Advents-Verlosungen teilzunehmen.

Zum Beispiel:

  • Mama im Advent
  • Achtsamkeit im Advent
  • Was brauchst du im Advent?
  • Stillberatung / Stillvorbereitung
  • Geburtsvorbereitungskurs Hausgeburt
  • Affirmationen zur Geburt.

Schreibe einen Kommentar